Samstag, 15. Oktober 2011

Getapte Tür

Ich bin neuerdings ein Fan von Tape Art, Kunstwerken mit Klebeband, und habe also gleich mal die Tür im Esszimmer mit neongelben Tape beklebt. Beim googlen nach Tape Art bin ich auf die grafischen, dreidimensional wirkenden Arbeiten von Aakash Nihalani gestoßen. Super schön!
Also habe ich gleich noch ein paar Quader an die Tür angebracht. Sind zwar nicht ganz stimmig, aber sie gefallen mir auch unperfekt sehr gut. Passt nämlich gut zur Tür, die auch schon etwas mitgenommen aussieht!







Kommentare:

  1. Sehr cool! Deine Neon-Liebe erfasst mich auch langsam. Ich merke es genau. Mal sehen, wo und wie es sich niederschlägt. ;)

    Ein wunderschönes, knalliges Wochenende und herzliche Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. das ist super! (bei mir wärs allerdings nicht gelb, sondern eher pink...). danke für den link zu aakash nikalani. großartige arbeiten!
    grüße von mano

    AntwortenLöschen
  3. wie cool es aussieht. neon finde ich momentan auch toll. vor kurzem habe ich neonpinke washi tapes gekauft. es macht sooo viel spaß. gruß und weiterhin viel klebespaß, éva

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Katharina,
    das Buch habe ich tatsächlich über Etsy bestellt. Es wurde von England aus verschickt (hat ca. 5 Tage gedauert, bis es hier war).
    Ich hatte zwar noch nicht viel Zeit darin zu stöbern, doch das was ich bisher gesehen und gelesen habe ist sehr inspirierend.
    Liebe Grüße,
    Steffi

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Katharina,

    tolle Idee mit der Tür und sehr schöne Bilder. Habe Deinen tollen Blog gerade erst entdeckt und Dich gleich verlinkt. Vielleicht hast Du ja Lust bei coloursandfriends blogspot auch mal vorbeizuschauen und wenn es Dir gefällt Dich einzutragen oder mich in Deine Blogliste aufzunehmen.

    Ganz viele liebe Grüße Ilka

    AntwortenLöschen
  6. ....wie ich sehe magst Du die Farbe Gelb* auch. Ich finde sie auch herrlich kompatibel. Sehr cool, die Idee mit der Tür!
    achja,....meinen Schrank habe ich natürlich selber gestrichen. ;O)

    ...ich komm wieder, schön bei Dir!
    lb grüße sabine!

    AntwortenLöschen
  7. Ich finde es gut wenn man aus ganz wenig und mit einfachen Ideen so eine schöne Wirkung herrvorrufen kann. Sieht natürlich wieder super aus;)
    Schön das ich dich auch mal inspirieren konnte...
    Wir hatten noch ein Fenster frei dort habe ich noch Sterne aufgeklebt, auch einfach aus zwei Transparentpapierdreiecken, sieht so schön aus das es auch über Weihnachten hängen bleibt.
    Hast du deine Fenster jetzt schon verschönert?
    Ganz lieben Gruß Vanessa

    AntwortenLöschen
  8. die würfel find ich besonders schön - einfach ne klasse idee!

    dani von soisses-dasleben

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...